Lektion:Deutscher Apothekerverband
Lerneinheit

DAV

Die Landesapothekerverbände (LAV) sind Vereine (erkennbar am Zusatz „e. V.“ für eingetragener Verein). Im Gegensatz zur Pflichtmitgliedschaft des Berufsstandes in den Apothekerkammern besteht hier vereinstypisch eine freiwillige Mitgliedschaft.

Die Hauptaufgabe der Apothekerverbände ist die wirtschaftliche Interessenvertretung ihrer Mitglieder. Darunter zählen Verhandlungen von Lieferverträgen zu Arznei- und Hilfsmitteln mit den Krankenkassen (genauer den Primärkassen wie AOKen und BKKen) sowie die Fortbildung ihrer Mitglieder.

Bundesvereinigung der Apothekerverbände

Die Landesapothekerverbände sind im Deutschen Apothekerverband (DAV) organisiert. Seine Hauptaufgaben gehen dabei über die Koordination der wirtschaftlichen Interessen hinaus.

Der Gesetzgeber hat den DAV als Verhandlungspartner für die Gesetzliche Krankenversicherung (GKV) auserkoren. So werden beispielsweise der Rahmenvertrag über die Arzneimittelversorgung nach § 129 SGB V, der Arzneimittelversorgungsvertrag der Ersatzkassen sowie die Hilfstaxe durch den DAV verhandelt und entfalten über die Mitgliedschaft des LAV im Deutschen Apothekerverband für dessen Mitglieder Bindungswirkung.

Bundesvereinigung der Kammern

Auch die Apothekerkammern  sind jeweils auf Bundesebene in einer Spitzenorganisation organisiert. Die Dachorganisation der Kammern ist die Bundesapothekerkammer (BAK), welche die bundesweite Koordination der beruflichen Interessenvertretung übernimmt. Auch können gemeinschaftliche Mustersatzungen und Leitlinien erarbeitet werden, die allerdings in eigenes Kammersatzungsrecht überführt werden müssen, um Rechtsverbindlichkeit zu erreichen.

Gemeinsame Vertretung der Apothekerschaft

Die übergeordnete Koordination des Berufsstandes übernimmt die Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA). Dabei handelt es sich um den Zusammenschluss der BAK und des DAV. Seine wichtigste Aufgabe ist die politische Interessenvertretung des Berufsstandes (politische Lobbyarbeit). Bei der ABDA handelt es sich um die einflussreichste Berufsorganisation der Apothekenberufe.

Übungen
No Attachment Found
No Attachment Found
0% Complete