Covid-Impfungen in der Apotheke (online-live)

In diesem zertifizierten Ravati Seminar erfahren Sie alles, was Sie zum Impfen in der Apotheke wissen müssen: Update zu Omikron, Planen, Terminieren und Durchführen der Impfung (inkl. Aufklärung, Impfberatung, Einwilligung, Anamnese, Kontraindikation) sowie Dokumentieren und Abrechnen der Impfung und Notfallmaßnahmen bei anaphyl. Reaktionen.

Zielgruppe: Apotheker und pharm. Personal

Termine:
– Mi. 12.01.2022 (Online-LIVE) 19:00 – 22:00 Uhr

– Sa. 15.01.2022 (Online-LIVE) 14:00 – 17:00 Uhr
[Mi. 05.01.2022 (stormiert)]

Dauer: ca. 3 Stunden (3 x 45 min. + Pause + Diskussion)

Fortbildungspunkte: 3 FP beantragt

Preis: EUR 115,-

apotermin„-Vorteil: mit Gutscheincode (der pharma4u)

Beschreibung

Online-LIVE-Seminar
Zielgruppe:
 Apotheker und pharm. Personal

Ärztlicher Leiter: Dr. med. Osman Özaydin (Innere- und Notfall-Medizin)
Co-Referenten: Dr. Alexander Ravati (Apotheker), Dr. Dennis Effertz (Apotheker, Jurist)

In diesem zertifizierten Ravati Seminar erfahren Sie alles, was Sie zum Impfen in der Apotheke wissen müssen: Update zu Omikron, Planen, Terminieren und Durchführen der Impfung (inkl. Aufklärung, Impfberatung, Einwilligung, Anamnese, Kontraindikation) sowie Dokumentieren und Abrechnen der Impfung und Notfallmaßnahmen bei anaphyl. Reaktionen.

Hinweis: Das „Gesetz zur Stärkung der Imprävention gegen Covid-19 …“ ist am 11.12.2021 in Kraft getreten. Apotheker, die bereits die Schulung zur Influenza-Impfung erfolgreich absolviert haben, dürfen bei (> 18 Jahre) Erwachsenen starten. Damit ist dieses Online-LIVE-Seminar auch hervorragend geeignet, die Wissens-Differenzen (das „Delta“ oder auch Omikron ;-)) zum aktuellen Covid-19-Knowlegde und zu Besonderheiten beim Impfen von Kindern und Jugendlichen (12-18 Jahre) zu schließen.

Die BAK / BÄK erstellt nach § 20b Abs.3 bis zum 31.12.2021 ein Mustercurriculum, das neben den theoretischen Aspekten auch Details zur Schulung von Fähigkeiten und „Fertigkeiten“ (praktische) beinhalten soll. Das hier angebotene Online Ravati-Seminar qualifiziert ordnungsgemäß auf die theoretischen „Kenntnisse“ (das Wissen) inkl. Arztbeteiligung (Arzt als Seminarleiter, s.o.) im Sinne von IfSG §20b Abs. 2. Wir weisen aber ausdrücklich darauf hin, dass die praktischen Fertigkeiten zusätzlich bei einer weiteren Schulung oder ärztlichen Einweisung (Vor-Ort, wahrscheinlich in Präsenz) erworben werden müssen.

Schulungs-Inhalte

1. Covid-19 Update (Stand des Wissens: „das Delta zu Omikron“)
1.1 Infektion und Erkrankung
1.2 Virus-Nachweis, AK-Titer und Immunität
1.3 Aktuelle Lage / Epidemiologie (Omikron)
2. Impfstoffe und Arzneimitteltherapie bei Covid-19
2.1 Moderne AM-Therapien, auch PEP/PrEP und aktuelle Leitlinien
2.2 Immunologie des Impfens
2.3 Grundlagen des Impfens
2.4 Covid-Impfstoffe, Wirkung und NW (auch bei Kindern)
3. Impfen in der Apotheke
3.1 Rechtliche Aspekte, Haftung und Versicherung
3.2 Herstellung / Rekonstituieren
3.3 Durchführung der Impfung: Aufklärung, Anamnese, Allergien, Kontraindikationen
3.4 Anaphylaxie / Erste Hilfe bei Notfällen
3.5 Struktur und Termine / Raum- und Personalplanung / Abrechnung

Du willst mehr zum Thema Corona-Impfungen in der Apotheke erfahren? Hier findest Du einen ausführlichen Blogartikel dazu!

Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten findest Du unter Ravati.de.